Thomas Breuer

geboren 1962 in Hamm / Westfalen;

nach dem Abitur Studium (Germanistik, Sozialwissenschaften, Pädagogik) in Münster;


unterrichtet seit 1993 als Lehrer die Fächer Deutsch, Sozialwissenschaften und Zeitgeschichte an einem Gymnasium im Kreis Paderborn;


lebt seit 1994 mit seiner Familie in Büren, Kreis Paderborn;

 

schreibt seit 2010 Kriminalromane und kriminelle Kurzgeschichten



 Veröffentlichungen:

 

2012 „Leander und der tiefe Frieden“ - ein Föhr-Krimi

2013 "Leander und die Stille der Koje" - ein Föhr-Krimi

2014 "Leander und die alten Meister" - ein Föhr-Amrum-Krimi

2015 "Leander und der Lummensprung" - ein Helgoland-Krimi

 

in Vorbereitung:

 

2016 "Leander und der lange Schatten" - ein Föhr-Amrum-Krimi

Katze Lisa